Zu lieben was wir tun, zu teilen was wir lieben,
und somit anderen zu helfen, durch eigene Kreativität
Erfolge zu erziehlen...
Dadurch zeichnen wir von Stampin' Up! uns aus.

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Ich freue mich über Euren Besuch
und wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern.

Samstag, 24. September 2011

Ich bin immer noch nicht fit, aber langsam bekomme ich wieder Lust zu werkeln.


Heute zeige ich Euch zwei Beispiele, die ich nach Anleitung aus Susannes Kreativclub gewerkelt habe. Dieses Mal geht es im Kreativclub hauptsächlich um das  Antikisierungs-Set und das Stempelset French Foliage. Susanne hat wieder wunderschöne Projekte zusammengestellt. 

Als erstes zeige ich Euch eine Klappkarte:



Und jetzt noch eine Easy Slider Card, die wir beim Online Crop gewerkelt haben:



Noch könnt Ihr beim Online Workshop im September dabei sein. Eine Möglichkeit für meine Kunden wäre, bei mir noch schnell Waren im Wert von 60 € zu bestellen und schon schicke ich an Susanne eine Mail, dass sie Euch frei schaltet.

Als Tipp: Im neuen Katalog werden die Blöcke mit dem gemusterten Designerpapier 5 € teurer.
Sie kosten dann 25,95€.
Wenn das kein Grund für eine kurzfristige Bestellung ist ;)
Außerdem gibt es ja noch die „Liste der letzten Gelegenheiten
oder die Produkte aus dem scheidenden Mini-Katalog.
Sichert Euch daraus noch schnell Eure Lieblingsprodukte, bevor sie uns für immer verlassen.

Schickt mir schnell eine Mail.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
Bis bald
Eure Angela

Kommentare:

  1. Hallo Angela,
    wow, ich bin ja überrascht.Deine beiden Karten sehen wirklich super toll aus.Die Easy Slider Card habe ich noch nicht probiert, muss ich aber noch.
    Dank der schönen Anleitungen von Susanne haben wir jedesmal sehr schöne Projekte zum Nachbasteln.
    Schön, daß es dir schon besser geht.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. @ Peta: Die Easy Slider Card macht richtig Spaß. Nur beim Zusammenkleben muss man etwas aufpassen, dass die Motive nicht "auf dem Kopf" stehen ;)
    Ansonsten hat Susanne eine Variante, die zusätzlich wie eine richtig Klappkarte ist, so dass Du noch genug Platz zum Beschriften für Glückwünsche, Grüße und und und hast.
    Diese Art kannte ich noch nicht.

    Viel Spaß beim Ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Dein Kommentar, vielen Dank!