Zu lieben was wir tun, zu teilen was wir lieben,
und somit anderen zu helfen, durch eigene Kreativität
Erfolge zu erziehlen...
Dadurch zeichnen wir von Stampin' Up! uns aus.

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Ich freue mich über Euren Besuch
und wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern.

Mittwoch, 22. Februar 2012

3. Tag Inspirationswoche und einfache Ideen mit den Stanzen von Stampin' up!



Heute gibt es auf dem Blog meiner Teamkollegin Christine eine bezaubernde Karte zu entdecken. Schaut gleich mal bei ihr vorbei. Sie hat eine tolle Technik verwendet.


Ich zeige Euch heute eine Karte mit dem "alten, alten" Weihnachtspapier von SU. Zum Glück habe ich noch ein paar wenige Reste. Diese Karte zeige ich besonders für die, die mehr mit ihren Stanzen machen wollen (Zwinker zu Bettina und Konstanze). Die Blütenblätter habe ich aus der Anhänger-Stanze gemacht. Einmal falzen, die Ränder ein bisschen mit den Schwämmchen wischen, aufkleben, einen ausgestanzten Kreis in die Mitte, evtl. noch ein Knopf obendrauf – und schon hat man ein schönes Motiv für eine schlichte Karte.



 Als zweites Beispiel zeige ich Euch noch eine ältere Karte, sie war Teil von meinem allerersten Workshop.


Bei dieser Karte kam der 1 3/4" Wellenkreis zum Einsatz. Ihr seht, man braucht gar nicht viel um eine effektvolle Karte herzustellen.

Gewusst wie..., dann ist es auch für Anfänger ganz einfach mit den tollen Produkten von Stampin' Up schöne Projekte zu zaubern. Alle die mich kennen wissen, dass ich die Stanzen besonders liebe ;) 

Und morgen zeige ich Euch hier auf meinem Blog meine Inspiration mit den Gratis-Produkten aus der Sale-A-Bration.

Also, bis dann - und noch viel Spaß beim Inspirieren lassen!

Eure Angela



Kommentare:

  1. Tolle Ideen liebe Angela.
    Ich bin erstaunt, was man so alles machen kann.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angela,
    das sind zwei tolle Karten mit den Faltbeispielen.
    Gefallen mir sehr.
    Dankeschön für`s zeigen.
    LG Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Dein Kommentar, vielen Dank!